Allgemeines

Um erfolgreich traden zu können bindet SXTrader Liveticker an. Dies ermöglicht der Software auf Geschehnisse innerhalb einer Begegnung zu reagieren und entsprechend handlen zu können.

Um eine außerordentliche Stabilität zu erreichen wurden 2 Liveticker angebunden. Hiermit kann ein 1-aus-2-Verfahren angewandt werden. Dies bietet folgende Vorteile:

  1. Eine schnelle Reaktion auf Ereignisse
  2. Es besteht die hohe Wahrscheinlichkeit das eine Begegnung in mindestens einen Liveticker vorhanden ist. In den meisten Fällen sogar ein beiden.
  3. Sollte ein Liveticker ausfallen agiert der zweite unabhängig weiter. Dadurch ist die Funktionalität von SXTrader gewährleistet.
  4. Sollte, aufgrund technischer Schwierigkeiten, ein Ereignis, z.B. ein Tor, durch einen Liveticker nicht gemeldet werden, so wird es durch den zweiten Ticker gemeldet.

Wichtig: Die Livetickeranbieter lasten die Spiele für den kommenden Tag zu unterschiedlichen Zeitpunkten ein. Deshalb kann es geschehen, dass, wenn man spät abends sich die Liste der anstehenden Spiele anzeigen läßt, diese anzeigen, dass keine Liveticker-Verbindung existiert. Dieser Umstand ist im Regelfall spätestens um 06.00 Uhr behoben.Spiele die dann noch keine Liveticker-Verbindung anzeigen konnten keinen Treffer in der globalen Verbindungstabelle von SXTrader finden. Normalerweise wird diese Liste einmal täglich vormittags aktualisiert. Der Benutzer hat zudem die Möglichkeit durch manuelles Anbinden eine eigene lokale Datenbank zu erstellen.


Lust auf Poker? In 3D!

BETDAQ